Home » Bodywork360 Erfahrungen

T-Shirt Formel Erfahrungen – Seriöses Produkt oder Abzocke?

Der Markt rund um T-Shirts hat in den letzten Jahren eine kleine Revolution erfahren. War es früher noch üblich, sich in einem Laden vor Ort über Trends und neue Modelle zu informieren, passiert heute viel im Internet und den dazugehörigen Online-Shops. Gerade dann, wenn Sie themenbezogene Shirts einkaufen möchten, finden Sie im Netz viele Anbieter, die selbst kleine Nischen bedienen.

Zum Anbieter

Auch der Anbieter T-Shirt-Formel gehört dazu. Das Unternehmen hinter dem Service hat es geschafft, sich von vielen Mitbewerbern abzuheben. Die Marke hat viele Fans. Doch worum handelt es sich hierbei eigentlich genau? Was bietet T-Shirt-Formel an und ist der Service seriös?

Werfen Sie einen genauen Blick auf die Erfahrungen, die mit T-Shirt Formel in der Vergangenheit gesammelt wurden!

tshirt-formelWas ist die T-Shirt Formel?

Schon lange können Sie bei den verschiedenen Anbietern selbst bestimmen, wie Sie Ihr eigenes T-Shirt gestalten möchten. Früher funktionierte dies nur in ausgewählten Fachgeschäften, doch mittlerweile bietet auch das Internet individuelle Möglichkeiten zur Designgestaltung.

T-Shirt-Formel geht jedoch noch einen Schritt weiter. Sie überlegen sich, zu welchem Thema Sie ein bestimmtes Shirt herausbringen möchten. Unterschiedliche Anbieter, beispielsweise Teezily, geben Ihnen die Möglichkeit, solch ein Shirt zunächst virtuell zu kreieren. Sie selbst kümmern sich also um den betreffenden Spruch und das Design,… also kurz: das allgemeine Aussehen.

Sind die Vorbereitungen abgeschlossen, können Sie das neue T-Shirt im Netz publizieren und zum Verkauf freigeben. Einige Überlegungen bezüglich des Verkaufspreises sollten Sie natürlich ebenfalls anstellen, damit Sie wissen, auf welchen möglichen Gewinn Sie abzielen können. Sind dementsprechend alle wichtigen Schritte getan, kommt das Produkt in den Verkauf und Sie haben die Chance, bares Geld zu verdienen – vorausgesetzt, Sie treffen den Nerv vieler Kunden, die an Ihrem Motiv Gefallen finden.

Der Vertrieb

Nun haben Sie Ihr Shirt gestaltet, möchten es aber natürlich auch an den Kunden bringen. Bei T-Shirt-Formel müssen Sie zunächst ein wenig investieren, bevor Sie einen Gewinn einheimsen können. Hier sollte für Sie vor allem das Marketing über Facebook bzw. soziale Netzwerke im Allgemeinen im Vordergrund stehen. Dort sind extrem viele Menschen vertreten, die nicht nur modisch interessiert sind, sondern auch die Angebote von Shops gern in Augenschein nehmen.

Diese Entwicklung gilt es, zu nutzen und das eigene Shirt möglichst effektiv zu promoten. Wichtig ist natürlich auch, dass das Marketing für Ihr Shirt zielgruppenorientiert stattfindet. Legen Sie den Fokus auf genau die Gruppe an Nutzern, die als potentielle Käufer gelten!

Es besteht auch die Möglichkeit einer Werbeanzeigenschaltung durch den Anbieter selbst. Hierbei handelt es sich um eine klassische Win-Win-Situation, denn T-Shirt-Formel möchte selbstverständlich noch weitere Interessenten auf sein eigenes Produkt aufmerksam machen.

Eine gute Kampagne ist das A und O

Ihr Fokus sollte bei T-Shirt-Formel nicht von Vornherein ausschließlich auf den eigentlichen Verkauf gelegt sein. Klar: sollten Sie nicht ausreichend Shirts verkaufen können, handelt es sich um einen Wermutstropfen. Im ersten Schritt geht es jedoch darum, sich eine lukrative Verkaufskampagne zu überlegen. Ihr Marketing muss entsprechend genau überdacht sein, damit Sie Erfolge verzeichnen und Gewinne mit Ihren Shirts generieren können. Die Umsetzung dieses Vorhabens ist gerade zu Beginn nicht ganz einfach und möglicherweise fürchten Sie sich gleich zum Start vor zu hohen Verlusten.

Allerdings fallen diese -bei genauer Hinsicht- gar nicht so hoch aus. Sie selbst kümmern sich schließlich nicht um den Versand oder auch die Herstellung der entsprechenden Shirts. All diese Punkte werden für Sie übernommen, damit Sie sich voll und ganz auf die Verkaufsplanung und eine ausgefeilte Kampagne konzentrieren können. Doch lohnt sich das Ganze am Ende des Tages oder liegt der eigentliche Fokus auf der modischen Selbstverwirklichung in einem eigenen Shirtdesign?

Wie und wo erstellen Sie Shirts und eine Kampagne?

Im Netz finden Sie einige Anbieter, mit deren Hilfe Sie eine Kampagne für Ihre Shirts starten können.

Im ersten Schritt geht es jedoch darum, sich das Aussehen Ihres Shirts bzw. Pullovers zu überlegen. Hierbei wartet T-Shirt-Formel mit einem hohen Nutzerkomfort und einer weitestgehend selbsterklärenden Menüführung auf. Über verschiedene Buttons haben Sie nun die Möglichkeit, einen Text hinzuzufügen oder auch Bilder zum Einsatz zu bringen. Ihr eigenes Design ist damit vergleichsweise schnell innerhalb weniger Minuten erstellt. Sinnvoll ist es hier auch, verschiedene Motive und Farben miteinander zu vergleichen und -wenn möglich- den aktuellen Trend zu treffen.

Haben Sie ein Design festgelegt, können Sie weiterhin bestimmen, in welchem Bereich Sie Ihr Verkaufsziel ansetzen möchten. Hier geht es schlicht um die Anzahl an Produkten, die Sie letztendlich verkaufen wollen.

Besonders zu Beginn ist es sinnvoll, hier ein wenig bescheidener zu agieren und gegebenenfalls später, mit ein wenig mehr Erfahrung, aufzustocken. Bei Ihrer Angabe handelt es sich um das Minimum an Shirts, das verkauft werden soll. Zuletzt bestimmen Sie den gewünschten Verkaufspreis und einen Beschreibungstext – fertig!

Die Erfahrungen in der Übersicht

Bei T-Shirt-Formel handelt es sich um ein sehr individuelles Konzept. Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre eigenen Vorstellungen von einem T-Shirt zu realisieren. Der große Vorteil ist hierbei, dass Sie keine große Menge an Shirts produzieren lassen müssen. Zu Beginn reichen einige wenige Shirts, mit denen Sie den Verkauf starten können. Haben Sie die ersten Hürden überwunden, können Sie weitere Schritte gehen, noch weitere Shirts herstellen lassen und noch mehr Nutzer ansprechen.

Besonders die T-Shirt Formel von Reto Stuber ist, meiner Meinung nach, in diesem Bereich übrigens zu empfehlen. Schließlich möchten Sie sich ein eigenes, kleines (?) T-Shirt Unternehmen aufbauen und damit ein wenig Geld verdienen. Der Anbieter gibt Ihnen eine ausführliche Beschreibung per Video und vermittelt hier alle wichtigen Themenbereiche. Äußerst praktisch – immerhin handelt es sich hierbei um einen virtuellen Kurs, der bei der Herstellung der Shirts und dem Aufbau der Marke nur von Vorteil sein kann.

Aufgrund der Tatsache, dass Sie von zuhause aus arbeiten können und die Möglichkeit, sich auf das Erstellen des Designs konzentrieren zu können, hat vielen Nutzern der T-Shirt Formel positive Erfahrungen beschert.

Mit ein wenig Übung und Fantasie wird es im Allgemeinen immer leichter, neue Kunden zu akquirieren und Gewinne zu generieren. Dennoch gilt auch hier: ohne eine zielgerichtete Investition ist der Aufbau der eigenen Marke und der Verkauf der Shirts nicht möglich. Der richtige Mix aus Marketing und Mut ist hierbei das A und O. Die Kosten hierfür richten sich nach der Gestaltung der jeweiligen Kampagne und sind, wie am Beispiel von Facebook zu sehen, in den meisten Fällen transparent gestaltet.

Zum Anbieter